SV Reute I - SVB I  6:0 (2:0) Obwohl der SVB bereits nach vier Minuten mit zwei Toren im Rückstand war, war die restliche Spielzeit der ersten Halbzeit durchaus ausgeglichen.

Da sich aber im Verlauf der zweiten Hälfte zu wenig SVB Spieler gegen die Niederlage wehrten und Lauf- und Kampfbereitschaft vermissen ließen, musste man sich über das Endergebnis, das  auch  noch hätte deutlicher ausfallen können, nicht wundern.

 

SV Reute II – SVB II           2 : 4 (1:1)

Torschützen: Stephan Kritzinger (2), David Brinz, Simon Schrade

 
 

Aktuelles Abteilung Fußball

  • SGM Fronreute 1 - SpVgg Lindau 0:5 (0:3)

    Trotz der deutlichen Niederlage gegen den bereits vor diesem Match feststehenden Meister aus Lindau waren die SGM-Damen mehr wie gleichwertig und konnten Ihre zahlreichen klaren Torchancen wie in der gesamten Verbandsrunde nicht nutzen.

    Weiterlesen ...
     
  • Unglückliche Niederlage!

    SVB I - SV Bergatreute I  1:2 (0:1) Mit einer ansprechenden Leistung verabschiedet sich der SVB aus der Kreisliga A.

    Weiterlesen ...
     
  • Knappe Niederlage!

    SGM Waldburg/Grünkraut I - SVB I 2:0 (1:0) Zwei späte Tore, jeweils eines am Ende der beiden Spielhälften, entschieden  das Spiel in Grünkraut für die Einheimischen.

    Weiterlesen ...
     
  • Knappe Niederlage!

    SVB I - SK Weingarten I  1:2 (0:1) Recht glücklich gewannen die Gäste beim SVB, denn vier Minuten vor Spielende verwehrte der sonst gut leitende Schiedsrichter dem SVB nach einem korrekt erzielten Tor wegen angeblicher Abseitsstellung den Ausgleichstreffer.

    Weiterlesen ...
     
  • SV Bergatreute - SGM Fronreute 3:1 (0:1)

    Durch diese Niederlage ist wohl der Abstieg der SGM-Damen in die Bezirksliga nicht mehr zu vermeiden.

    Weiterlesen ...
     
  • Enttäuschend!

    SV Reute I - SVB I  6:0 (2:0) Obwohl der SVB bereits nach vier Minuten mit zwei Toren im Rückstand war, war die restliche Spielzeit der ersten Halbzeit durchaus ausgeglichen.

    Weiterlesen ...
     
  • Knappe Niederlage!

    SVB I - TSV Berg II  0:1 (0:1) Die spielerisch überzeugenden Gäste konnten in der ersten Hälfte ihre einzige klare Tormöglichkeit nutzen und den Siegtreffer erzielen.

    Weiterlesen ...
     
Go to top